Alles auf Nummer sicher

Teaserbild - Allgemeine Bedarfe

Artikel: Alles auf Nummer sicher

Präqualifikation Allgemeine Bedarfe und Leistungen

Im Bereich Beschaffung Allgemeine Bedarfe und Leistungen erfolgt in bestimmten Warengruppen die Eignungsprüfung der Lieferanten/Bieter bereits vor der Vergabe. Ein solches „Präqualifikationsverfahrens PQ-Bahn“ ist somit Zugangsvoraussetzung für die Teilnahme an vielen unserer Vergaben.

Für diese Warengruppen/Leistungen ist eine Präqualifikation notwendig

Beraterleistungen

Bild - Beraterleistungen

Für die Beschaffung von Beraterleistungen ist grundsätzlich ein erfolgreiches Präqualifikationsverfahren notwendig.

Ausgenommen hiervon sind Ingenieurleistungen, Zertifizierungsleistungen, IT-Dienstleistungen (IT/TK), Marktforschung, M&A-Beratung, Rechtsberatung, Headhunting / Outplacement sowie auch Schulung / Training / Coaching.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Dokumenten und Videos. 


Weitere Informationen zur Präqualifizierung von Beraterleistungen

Facility Management und Umweltrelevante Dienstleistungen

Bild - Facility Management und Umweltrelevante Dienstleistungen

Maschinen, maschinelle Anlagen und Material

  • Fahrzeugbeschichtung, -beschriftung und Folien
  • Nichteisenmetalle
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Reinigungsmittel, Beschichtungs- und Klebstoffe
  • Reinigungs- und Pflegemittel für Fahrzeuge, Graffiti Entfernungsmittel
  • Unternehmenskleidung
  • Verbindungselemente, Rohre und Kleineisen
  • Walzstahl, Profilstahl und Stahlbleche 


Omnibusse

Großteaser - Omnibusse, Ersatzteile und Instandhaltungsleistungen Bus

Für die Beschaffung von Omnibussen ist ebenfalls ein erfolgreiches Präqualifikationsverfahren notwendig.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Dokumenten. 

Verfahrensregeln zum Präqualifikationssystem

Musterfragen Prüfkategorie 1 und 2